December 2, 2021

Volume XI, Number 336

Advertisement
Advertisement

December 01, 2021

Subscribe to Latest Legal News and Analysis

November 30, 2021

Subscribe to Latest Legal News and Analysis

November 29, 2021

Subscribe to Latest Legal News and Analysis
Advertisement

Verlängerung der Erleichterungen beim Kurzarbeitergeld

In der Ministerpräsidentenkonferenz am 10. August 2021 haben die Länder u.a. beschlossen, den Bund darum zu bitten, den erleichterten Zugang zum Kurzarbeitergeld zu verlängern. Konkretere Aussagen enthält der Beschluss jedoch nicht. Zuvor gab es bereits Berichte über eine grundsätzliche Einigung innerhalb der Bundesregierung, die Erleichterungen bis zum Jahresende zu verlängern. Die bisherigen befristeten Erleichterungen betrafen insbesondere die Absenkung des Anteils der mindestens von Kurzarbeit betroffenen Arbeitnehmer auf 10 Prozent, sowie die Erstattung der Sozialversicherungsbeiträge. Ob tatsächlich und inwieweit die bisherigen Kurzarbeiterregelungen verlängert werden, bleibt jedoch abzuwarten. Ein Entwurf für eine weitere Änderungsverordnung zur Kurzarbeitergeldverordnung liegt soweit ersichtlich noch nicht vor.

© 2021 McDermott Will & EmeryNational Law Review, Volume XI, Number 224
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

About this Author

Gudrun Germakowski, Employment Attorney, McDermott Law Firm
Partner

Dr. Gudrun Germakowski is a partner in the law firm of McDermott Will & Emery Rechtsanwälte Steuerberater LLP, based in its Düsseldorf office. She is a member of the German Labor and Employment Group, where her practice focuses on transaction related labor law issues, restructuring, redundancy programs and outsourcing activities. She also advises on all individual and collective aspects of labor and employment law.

+49 211 30211 310
Julian Jäger Employment Lawyer Germany
Associate

Julian Jäger focuses his practice on employment law matters.

Prior to joining McDermott, Julian completed his legal traineeship at the Mannheim Higher Administrative Court, and two prominent German law firms in their Frankfurt and Mannheim offices. Julian maintained a focus on employment law throughout his studies and legal traineeship.

+49 211 30211 461
Advertisement
Advertisement
Advertisement